+++    Stand beim Neuenhagener Oktoberfest  +++      
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Fußball

Abteilungsleiter/in: Daniel Becker

Mobiltelefon (0151) 15643939 Kontakt zu Daniel Becker

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.rot-weiss-neuenhagen.de Internetseite der Abteilung Fußball

 

Die Abteilung Fußball nutzt einen separaten Mitgliedsantrag.

 

Bitte bei der Anmeldung dieses Formular verwenden!

 

Mitgliedsantrag Abteilung Fußball

 

Hier finden Sie die nötigen Informationen zur Abteilung Fußball.

 


Aktuelle Meldungen

Fußball: Wahl in die Kreisoberliga-Elf des Jahres

(21.07.2017)

Enrico Butter und Abwehrchef Maximilian Wolchow wurden in die Kreisoberliga-Elf des Jahres gewählt. Erster erhielt sogar die meisten Stimmen aller Spieler über die Saison verteilt.

Fußball: Matschoss-Masters

(28.06.2017)

Es wird am 1. Juli zu den Matschoss-Masters auf dem Jahnsportplatz eingeladen. Der BAB LokalAnzeiger hat in seiner Ausgabe vom 24./25.06-2017 dazu einen Bericht veröffentlicht. Bitte beachten, dass hier der 1. Juli statt 7. Juli gemeint ist!

Foto zu Meldung: Fußball: Matschoss-Masters

Kein Spielrecht mehr in Berlin

(28.06.2017)

Die Altherren der Ü 50 spielen ab der kommenden Saison in der Kreisliga Ü 50 Ostbrandenburg.

Weitere Informationen wurde im Artikel der MOZ vom 22. Juni 2017 veröffentlicht.

Foto zu Meldung: Kein Spielrecht mehr in Berlin

Fußball: SG Rot-Weiß unter neuer Regie

(15.06.2017)

Mirko Hoefermann trainiert in Neuenhagen

Noch ist die Saison in der Fußball-Ostbrandenburgliga nicht beendet, da gibt es bei uns eine Veränderung auf dem Trainerposten zu vermelden. Maximilian Wolchow, der die Mannschaft als Spieler und Trainer bis in die Ostbrandenburgliga führte, räumt den Trainerstuhl und übergibt Mirko Hoefermann den Posten.

Der 28-Jährige verfügt über eine Trainer-B-Lizenz und kommt aus Bremen nach Neuenhagen.

Hoefermann trainierte zuletzt die U 19-Regionalliga-Mannschaft des Blumenthaler SV. Der Blumenthaler SV ist ein Fußballverein aus dem nördlichsten Stadtteil von Bremen der 1919 gegründet wurde.

"Ich bin ein Verfechter von offensivem Fußball, gepaart mit einem kontrollierten Pressing", erklärt er kurz seine Fußball-Philosophie. "Was ich bis jetzt gesehen habe, hat mir sehr gut gefallen. Hier wurde bisher sehr gute Arbeit geleistet und die Voraussetzungen in Neuenhagen machen auf mich einen guten Eindruck."

 

Aus der MOZ vom Mittwoch, 14. Juni 2017 übernommen.

 

Fußball: Vereinspartnerschaft mit dem 1. FC Union Berlin

(15.06.2017)
Vereinspartnerschaft
 
zwischen dem 1. FC Union Berlin und der SG Rot Weiß Neuenhagen

 

 

 


Es ist vollbracht. Der 1. FC Union Berlin e.V. und die Fußball Nachwuchsabteilung der SG Rot Weiß Neuenhagen unterzeichneten kürzlich eine gemeinsame Vereinbarung. Gegenstand dieser Vereinbarung ist eine gemeinsam koordinierte Zusammenarbeit im Nachwuchsbereich (Jungen und Mädchen). Beide Vereine streben demnach eine enge Zusammenarbeit zur Förderung und Weiterentwicklung des Jugendfußballs an. Das betrifft u. a. die Bereiche der Aus- und Fortbildung von Nachwuchstrainern sowie einen permanenten Austausch zu möglichen Talenten beider Vereine.

Somit rücken talentierte Nachwuchsspieler, die einen möglichen Sprung in den Leistungsfußball schaffen möchten, bei der SG Rot Weiß bereits frühzeitig in einen möglichen Fokus. Bereits jetzt gibt es in den dortigen Nachwuchsmannschaften Spieler, die zum erweiterten Kreis der Talentsichtung des 1. FC Union Berlin gehören.

Da passt es auch gut, dass der komplette Neuenhagener Nachwuchs ab der Saison 2017/2018 im Fussballkreis Ostbrandenburg auflaufen wird. Insbesondere dort sind immer wieder junge Talente unterwegs, deren Entwicklung gerade erst begonnen hat und die für die Nachwuchsarbeit eines Zweitligisten interessant werden könnten.

Momentan betrifft das insbesondere die Jahrgänge 2005/2006 und 2007/2008.

Die SG Rot Weiß Neuenhagen ist somit Ihrer Namen als Ausbildungsverein wieder mal gerecht, nach bisheriger und weitere Förderung im Talentsichtungsprogramm des DFB beim Stützpunkt in Rehfelde und jetzt beim 1. FC Union Berlin eine weitere Möglichkeit sich fußballerisch weiter zu entwickeln.

Tag des Mädchenfußballs

(26.05.2017)

Am 3. Juni 2017 lädt die Abteilung Fußball alle Interessierten zum "Tag des Mädchenfußballs" ein. Auf dem Neuenhagener Jahnsportplatz kann von 11 bis 16 Uhr viel Spaß rund um den Fußball erwartet werden.

Foto zu Meldung: Tag des Mädchenfußballs

Radio Teddy-Trikottausch

(20.03.2017)

Die Mädchen der F- und G-Junioren der Abteilung Fußball gewannen eine komplette Ausstattung bei der Radio Teddy-Trikottauschaktion.

 

Damit geht ein herzliches Dankeschön an Radio-Teddy und die engagierten Mitglieder der Abteilung Fußball, welche sich bei der Radio Teddy-Aktion angemeldet und sofort reagiert hatten, als unser Verein ausgelost wurde. 

Foto zu Meldung: Radio Teddy-Trikottausch

Fußball: 4. Fairplay-Cup

(30.01.2017)

m 28. Januar 2017 fand ab 10.00 Uhr der 4. Fairplay-Cup in der Gartenstadthalle in Neuenhagen statt. Auch wenn die Mannschaft der SG nicht ganz so viel Glück hatte, war es ein sehr gutes Turnier.

Foto zu Meldung: Fußball: 4. Fairplay-Cup